Rehabilitation nach der Geburt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Geburt eines Kindes ruft zahlreiche Veränderungen im weiblichen Körper hervor. Nach einer Schwangerschaft und insbesondere einer natürlichen Geburt kann sich die Vagina gedehnt und trocken anfühlen. Stress-Harninkontinenz kann eine Folge sein, also der unwillkürliche Urinabgang beim Lachen, Husten oder beim Sport. Ebenso kann das sexuelle Empfinden durch die verminderte Elastizität und Stärke des Gewebes nachlassen. Die Laserbehandlung FemiLift verstärkt und kräftigt das vaginale Gewebe und verbessert seine Elastizität. Weitere Informationen:

Passende Produkte von Alma

Rehabilitation nach der Geburt - Die folgenden Systeme ermöglichen eine Behandlung