FemiLift

Die herausragende Lösung für das Wohlbefinden der Frau in jedem Alter

FemiLift ist die minimal-invasive ambulante Behandlungslösung auf Basis der C02-Laser-Technologie für zahlreiche Indikationen des Wohlbefindens der Frau. FemiLift ist die ideale Lösung bei Belastungsinkontinenz sowie zur Straffung der Vagina, hilft bei vaginaler Trockenheit und dient zur Stärkung des Gewebes nach einer Geburt oder nach der Menopause.

FemiLift wird mit dem fraktionierten CO2-Laser Pixel CO2 durchgeführt. Es benötigt keine Anästhesie und hat weltweit bereits mehrere hundert Anwender und mehrere zehntausend zufriedene Patientinnen. Die Behandlung ist schnell durchzuführen, praktisch schmerzfrei, erzielt überzeugende Ergebnisse ohne Ausfallzeit und ist nachweislich sicher.

Vorteile:
• Schnelle, gleichmäßige Behandlungen durch anwenderfreundliche Handstücke und optimale Technologie – jetzt noch schneller und einfacher dank FemiLift Smart
• Sicher, einfach & effektiv mit hohem Komfort für Anwender und Patientin
• Schnelle Ergebnisse – spürbare Verbesserungen schon nach rund drei Behandlungssitzungen
• Hygienische Einmal-Aufsätze – kein aufwändiges Sterilisieren notwendig
• Klinisch bewährt – in mehreren Anwendungsbeobachtungen und Studien und für diverse Indikationen

Technologie

FemiLift Smart – der neue automatische Applikator zur Behandlung von Belastungsinkontinenz u.v.m.

Femilift Smart ist das einzigartige automatisch gesteuerte Handstück für präzise, gleichmäßige und schnelle Behandlungen. Die Behandlung wird automatisch in einem 360 / 120 Grad-Muster ausgeführt, bietet eine optimale Abdeckung und ist an zahlreiche Indikationen flexibel anpassbar. Somit bietet FemiLift Smart dem Anwender die modernste Technologie auf dem Markt – und den Patientinnen wieder mehr Wohlbefinden und Selbstvertrauen.
FemiLift öffnet Ihre Praxis für Frauen unterschiedlichen Alters und Lebensphase, erweitert Ihr Betätigungsfeld und bietet echten Mehrwert für Ihre Patientinnen.
Eine vollständige Übersicht über die Handstücke und die Behandlungsmöglichkeiten bietet Ihnen unsere FemiLift-Systembroschüre.

Accesories

FemiLift Aufsatz

Der FemiLift Behandlungs-Aufsatz ist ein einzigartiger Applikator mit hygienischen Schutzkappen zur einmaligen Verwendung. Sein spezielles Design ist für Vaginas unterschiedlicher Größe geeignet und garantiert maximalen Komfort für die Patientinnen. Während der Behandlung dreht der Anwender das Handstück um 360 Grad, um die gesamte Scheideninnenwand abzudecken und die optimale Wirksamkeit der Behandlung zu erreichen.

FemiLift Aufsatz “Slim”

Der neue schmale hygienische Einmal-Aufsatz “Slim” ist ideal für Frauen mit engeren anatomischen Voraussetzungen sowie für Patientinnen mit anatomischen oder histologischen Veränderungen der Vagina wie einer Atrophie der vaginalen Schleimhaut oder einer Schädigungen des Gewebes nach einer onkologischen Behandlung. Die Anwendung des schmalen Aufsatzes entspricht der des Standard-Aufsatzes.

NEU: FemiLift Smart

Diese innovative, automatisch gesteuerte Technologie ermöglicht noch schnellere, gleichmäßige Behandlungen und ist für verschiedene Indikationen und Behandlungsprotokolle individuell einstellbar. Der Applikator wird je nach Indikation mit den gewünschten Parametern programmiert und führt automatisch die Behandlung mit optimaler Abdeckung in einem 360 / 120 Grad-Muster aus.
FemiLift Smart ermöglicht homogene Behandlungen und fokussiert zugleich auf die optimalen Parameter für verschiedene Anwendungen, und garantiert dadurch höchste Effizienz und Wirksamkeit.

FemiTight

zur Straffung der äußeren Schamlippen

Der defokussierte Laserstrahl des FemiTight Handstücks hält die Laserenergie unterhalb des ablativen Niveaus. Dies induziert eine sanfte Erwärmung des dermalen Gewebes zur Anregung der Kollagen-Neosynthese und Straffung der äußeren Labien. Behandlungen mit dem FemiTight Handstück verursachen keine Ausfallzeit. Während der Behandlung wird die gewünschte Ziel-Temperatur an der Hautoberfläche per Infrarot-Thermometer überwacht.

LiteScan

Zur Verjüngung der äußeren Schamlippen

LiteScan trägt das Gewebe ohne Karbonisationszonen in verschiedenen Scan-Mustern ab. Die Behandlung erzielt eine deutliche Verbesserung des allgemeinen Hauttons, der Elastizität und Textur der Haut und reduziert oberflächliche Pigmentierungen. Der Mechanismus des CO2-Lasers regt die Reepithelisierung an und erlaubt eine schnellere Heilung und Regeneration des Gewebes.

FemiCam

Diagnostischer Aufsatz

Die FemiLift Kamera für die Vaginal ist ein Hilfsmittel zur Diagnostik, wodurch der Anwender die vaginale Schleimhaut vor und nach der Behandlung optisch beurteilen und die Reaktion des Gewebes auf die Laserbehandlung evaluieren kann. Die Kamera ist mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, welche das Gewebe nicht beeinträchtigt und direkt mit einem Android Tablet verbunden werden kann, wodurch aufgezeichnete Bilder einfach für die anschließende Analyse abgespeichert werden können. Der Aufsatz liefert dem Anwender somit bessere gynäkologische Informationen auf Basis der erhaltenen Bilder, er ist nicht mehr allein auf die fühlbaren Informationen angewiesen. Durch die so erzielten Daten kann die Indikation genauer analysiert und die Behandlung gezielter abgestimmt werden, was die klinischen Ergebnisse optimiert.

Expertenstimmen

Dr. Barbla Hollinger

„Gerade für Brustkrebs‐Patientinnen ist die FemiLift‐Therapie ideal. Viele dieser Frauen leiden an sehr unangenehmer vaginaler Trockenheit, Juckreiz und Infektionen ‐ allerdings dürfen sie keine konventionelle Behandlung mit Hormonen erhalten. Für diese Patientinnen ist FemiLift die einzige Therapieoption und damit ein echter Lichtblick.“

Dr. Barbla Hollinger
Spezialärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe FMH in Oberwil – Baselland / Schweiz
Dr. med. Lila Bratani

„Die Hälfte der Indikationen sind Stressinkontinenz bzw. Harninkontinenz, die andere Hälfte ist der Wunsch nach einer Verengung, nach besserem Empfinden beim Sex. Bisher haben wir für beide Indikationen sehr zufriedene Patientinnen :))“

Dr. med. Lila Bratani
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Stuttgart
Elke Damerow

„Ich kann mir meinen Praxisalltag ohne FemiLift nicht mehr vorstellen. FemiLift ist DIE Innovation zur Stärkung der Weiblichkeit. Die vaginale Laserbehandlung führt zu neuer Lebensfreude und erhöht die Lebensqualität meiner Patientinnen.“

Elke Damerow
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hamburg
Dr. Thomas Hartl

„50 bis 60 Prozent meiner Patientinnen leiden nach der Menopause unter Scheidentrockenheit. Dazu kommt häufig unfreiwilliger Harnverlust, wovon oft auch junge Frauen nach einer vaginalen Geburt betroffen sind. Mit FemiLift kann ich nun eine echte Behandlungsalternative bieten und bin froh über den großen Zuspruch meiner Patientinnen.“

Dr. Thomas Hartl
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Fürth
Dr. Natalja Reich

„Das Femilift-Lasersystem bereichert meine therapeutischen Möglichkeiten in der gynäkologischen Praxis enorm. Dieses einfach anzuwendende, gut steuerbare und schmerzarme Behandlungsverfahren kann Beschwerden von Frauen unterschiedlichen Alters im Intimbereich wirksam bekämpfen. Ich habe von Beginn an nur positive Erfahrungen gemacht und alle Patientinnen haben die Behandlungen erfolgreich abgeschlossen. Jeder praktizierende Frauenarzt sollte sich mit diesem Therapieverfahren und seinen Einsatzmöglichkeiten vertraut machen.“

Dr. Natalja Reich
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Berlin

“FemiLift ist ein neuartiger Ansatz einer ambulanten medizinischen Behandlung mit exzellenten Ergebnissen, die den Weg ebnet für neue, sichere und wirksame ambulante chirurgische Möglichkeiten, frei von Nebenwirkungen und komplett ohne Symptome.”

Prof. Paolo Scollo
Präsident der Societa’ Italiana di Ginecologia e Ostetricia (S.I.G.O), Italien

“FemiLift ist nicht nur eine sichere und wirksame Behandlungslösung bei Stress-Harninkontinenz und erschlafftem vaginalem Gewebe, es ist auch eine neue Art des Denkens. Die Technologie von Alma Lasers ist sehr einfach anzuwenden. Ich freue mich, mit einer der ersten zu sein, der seinen Patientinnen diese neue Behandlungsmethode anbieten kann.”

Dr. Guy Gutman
Spezialist für Gynäkologie und Geburtshilfe, NeoU Feminine Intimacy Clinic, Israel

“Die Vorteile dieser Prozedur sind enorm: Die Behandlung ist schmerzfrei, minimal-invasiv, wird ambulant durchgeführt und liefert hohe Erfolgsraten bei schneller Erholung – ohne den Alltag der Patientinnen zu beeinträchtigen.”

Dr. Gabriel Alberto Femopase
University of Cordoba, Argentinien

“FemiLift bietet ein hohes Maß an Patientenzufriedenheit sowie eine schnelle Erholung. Die Prozedur wird sehr gut von Patientinnen angenommen, die eine erstklassige Behandlung, Wirksamkeit und überragende, anhaltende Ergebnisse wünschen.”

Dr. Alexander Bader MD, FAAOCG
European Board OB/GYN – Reconstructiver und kosmetischer Gynäkologe. Gründer und Präsident der European Society of Aesthetic Gynecology, (ESAG) London, Dubai, Athen.

“Die FemiLift-Behandlung übertrifft alle gegenwärtigen Alternativen und erzielt exzellente Ergebnisse. Mit FemiLift kann ich meinen Patientinnen eine sichere, einfach anzuwendende und schmerzfreie Lösung anbieten, die tatsächlich funktioniert. Nach einem kurzen Besuch in meiner Praxis sind die Symptome der Stress-Harninkontinenz bereits reduziert oder vollständig eliminiert, und die Frauen können sofort wieder ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.”

Dr. Ksenija Šelih Martine
Kalliste Medical Center, Slowenien
Dr. Sabine Apfolterer

„Ich finde es gerade als Frau großartig, dass es Femilift gibt. Sehr viele Patientinnen leiden unter Scheidentrockenheit, Stressinkontinenz und weniger sexuellem Empfinden nach Schwangerschaften. Es ist wirklich schön, dass endlich darüber gesprochen werden kann. Damit wird ein besonders intimes und heikles, fast peinliches Problem enttabuisiert und man kann über Lösungen sprechen. Umso besser, wenn es dafür ein so gutes Produkt, wie Femilift gibt, dass ausgezeichnet funktioniert und den Patientinnen hilft.“

www.dieschoenheitschirurgin.at

Dr. Sabine Apfolterer
Plastische Chirurgin, Wien