Accent Prime

Accent Prime ist Almas modernste Plattform für Hautstraffung und Body Contouring, also der Formung und Straffung von Gesicht und Körper. Accent Prime bietet durch die Kombination der neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Radiofrequenz- und Ultraschall-Technologie wirksame, patientenindividuelle Behandlungen mit natürlich aussehenden, langanhaltenden Ergebnissen.

Accent setzt auf Technologien, die sich in zahlreichen klinischen Studien über viele Jahre bewährt haben und kontinuierlich weiter entwickelt werden. Die neueste Generation, Accent Prime, behandelt nun zugleich unerwünschte Fett-Ansammlungen, strafft das Kollagen und regt die Kollagen-Neosynthese an und erzielt durch die Kombination der verschiedenen Technologien einmalige Ergebnisse. Eine Vielzahl von Handstücken bietet ein breites Behandlungsspektrum für verschiedene Hauttypen und Indikationen.

Accent Prime bietet unter anderem diese neuesten Entwicklungen:

UltraSpeed – kombiniert eine neue Art von Ultraschall mit einem besonders großen Applikator mit 300 cm² Behandlungsfläche zur Körperformung in Hochgeschwindigkeit. Die Ultraschall-Wellen werden homogen auf die gesamte Behandlungsfläche abgegeben und bekämpfen dort gezielt hartnäckige Fettzellen. Die Behandlung des kompletten Abdomen dauert so nur noch rund 20 Minuten.

Tune Face & Tune Body – stationäre RF-Applikatoren mit hoher Leistung und gekühltem Vakuum-Mechanismus isoliert den Zielbereich zur maximalen Wirksamkeit der Behandlung bei gleichzeitigem Schutz der Hautoberfläche.

Eine vollständige Übersicht über die Handstücke und die Behandlungsmöglichkeiten bietet Ihnen unsere
Accent Prime-Systembroschüre (PDF).

Alle Informationen zu unserer einzigartigen RAdiofrequenz-Technologie finden Sie in unserer AlmaWave-Broschuere (PDF).

  • Zielgenau  die fokussierte Behandlung auf mehreren Ebenen der Haut erlaubt eine bessere Behandlungskontrolle und bessere Ergebnisse bei gleichzeitigem Schutz der Haut.
  • Sicher – die Behandlungen mit Accent Prime sind sicher für alle Hauttypen (I-VI) und für alle Bereiche des Körpers, einschließlich empfindlicher Areale im Gesicht, am Hals und im Dekolleté
  • Kombinierte Technologien – die Kombination verschiedener Technologien bietet ein breites Anwendungsspektrum und schnellere, langanhaltende Ergebnisse in kürzerer Behandlungszeit.
  • Komfortabel  – ein schrittweiser Wärmeaufbau und eine integrierte Hautkühlung erhöhen den Patientenkomfort und machen die Behandlungen spürbar angenehmer
  • Keine Ausfallzeit – die Patienten können sofort wieder ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen

Technologie

Dielektrische Erwärmung mit Radiofrequenz

Almas Accent nutzt die dielektrische Erwärmung – einen einzigartigen Mechanismus, mit dem Radiofrequenzenergie von 40,68 MHz (also 40,68 Millionen Schwingungen pro Sekunde) direkt in das Gewebe übertragen wird. Sie verursacht im Gewebe eine schnelle Oszillation der Wassermoleküle, die daraus resultierende Reibung erzeugt eine starke, hochwirksame Wärme genau in der gewünschten Zielstruktur. Da die Haut vor allem aus Wasser besteht, verursacht diese Erwärmung volumetrische Kontraktionen in der Haut, wodurch die bestehenden Fasern zusammengezogen und die Bildung von neuem Kollagen stimuliert sowie seine Dicke und Ausrichtung verbessert werden. Eine hohe Leistung von bis zu 300 Watt sowie die Radiofrequenz mit hohen 40,68 MHz sorgen für tiefe, gleichmäßige Erhitzung und damit überzeugende, einheitliche Resultate.

Zwei RF-Behandlungsmodi erwärmen das jeweilige Zielgewebe auf zwei Arten auf therapeutisch wirksame Temperaturen:

CoaxiPolar sorgt mit RF-Energie für eine lokale, oberflächliche Erwärmung der Haut

UniPolar konzentriert RF-Energie auf die tieferen Schichten der Haut, ohne dabei den Komfort des Patienten zu beeinträchtigen.

Die Eindringtiefe der Energie lässt sich präzise steuern. So erwärmt Accent Prime selektiv die wasserhaltigen Strukturen in der Epidermis, Dermis oder Hypodermis und erzielt damit überzeugende klinische Ergebnisse für eine Vielzahl an Indikationen – patientenindividuell und bei  jedem Hauttyp.

Ultraschall

Cold Shear WaveTM und Hot Ultrasound – Almas patentierte kalte Ultraschall-Technologie, die selektiv auf Fettzellen abzielt, die Fettzellenmembran zerreißt und die Freisetzung von gespeichertem Fett auslöst, dabei jedoch die umliegende Haut wirksam schont. Heißer Ultraschall kann lokale Fettdepots zudem thermisch aufbrechen. Anwender können mit ein und demselben Handstück mit kaltem oder warmem Ultraschall arbeiten – oder einer Kombination für noch bessere Ergebnisse.

NEU: Optional bietet Alma Lasers auch Ultraschall-Applikatoren nur mit kaltem Ultraschall. Diese neuen Handstücke in zwei Größen nutzen nur einen speziellen Ultraschall, der durch seine technischen Parameter nicht in den durch die NiSV reglementierten Frequenzbereich fällt. Diese Handstücke unterliegen daher nicht dem Arztvorbehalt und können weiterhin im Kosmetikstudio eingesetzt werden. Ein Fachkundenachweis nach NiSV für Ultraschall ist nicht notwendig.

Transepidermale Durchdringung mit ImpactTM – Almas patentierte, minimalinvasive Lösung zur Durchdringung der Hautbarriere IMPACT bringt topische Wirkstoffe durch die epidermal-dermale Barriere tief in das Gewebe ein – für top Resultate mit lang anhaltender Wirkung.

Microplasma™

Das optionale Mikroplasma-Handstück PixelRF ermöglicht zudem die fraktioniert-ablative Behandlung zur Hautbildverbesserung, Faltenglättung, Reduktion von Narben, Aknenarben und Dehnungsstreifen u.v.m. Microplasma ist eine nicht-chromophoren-spezifische Technologie, die die Haut gleichzeitig abträgt und erwärmt, indem die Energie kontrolliert und gezielt übertragen wird. Die Tiefe der Ablation kann individuell gesteuert werden, von geringer Tiefe bei hoher Temperatur bis zu hoher Tiefe und nur geringem thermischem Effekt. Das Risiko von postentzündlicher Hyperpigmentation (PIH) ist deutlich reduziert. Teure Einwegartikel werden nicht benötigt.

Indikationen und Handstücke

Körperformung

UltraSpeed-285x300

UltraSpeed:

Bietet eine neue Art von Ultraschall-Technologie mit geführten Ultraschall-Wellen sowie einen extra großen Applikator zur Straffung großer Areale.

UniLarge-2H

UniBody:

vereint die UniPolar RF-Technologie mit einem abnehmbaren Massagering zur Erwärmung tieferer Gewebeschichten mit Anregung der Zirkulation im Unterhautgewebe.

UltraBody-H-285x300

UltraBody:

– vereint kalten Ultraschall (shear waves) und Ultraschall-Technologie mit Druckwellen mit hoher Leistung zur Körperformung.

Formung und Straffung des Gesichts

MiniSpeed_n1

MiniSpeed:

Fortgeschrittene Ultraschall-Technologie zur Behandlung kleiner Areale.
MiniSpeed verteilt die Ultraschallenergie gleichmäßig über das zu behandelnde Areal und zerstört so Fettzellen in hartnäckigen Bereichen.

TuneFace-285x300

Tune Face:

Vakuum-unterstützte fraktionierte RF-Technologie zur Hautstraffung im Gesicht mit stationärer Anwendung zum gezielten Einsatz selbst an schwer zu erreichenden oder sehr kleinen Arealen.

ultraFaceFramed-150x150 (1)

UltraFace:

vereint kalten Ultraschall (shear waves) und Ultraschall-Technologie mit Druckwellen zur Formung des Gesichts, zielt auf tiefe Hautschichten ab

UniFace-h-285x300

UniFace:

ein Unipolar Radiofrequenz Handstück zur Behandlung von Arealen im Gesicht.

Hautstraffung

PeriOrbital-H-285x300

CoaxiPolar:

arbeitet mit einem CoaxiPolar RF-Strom zur Hautstraffung und Kollagen-Neosynthese durch eine lokale, oberflächliche Erwärmung der Haut mit integrierter Temperatur-Messung in Echtzeit.

TunePeriorbital-285x300

Tune Periorbital:

strafft erschlaffte Haut sowie feine Linien und Fältchen speziell im sensiblen Bereich um die Augen.

coming-soon-285x300

Tune Large:

– Vakuum-unterstützte fraktionierte RF-Technologie zur Hautstraffung am Körper mit stationärer Anwendung zum gezielten Einsatz selbst an schwer zu erreichenden oder sehr kleinen Arealen.

Cellulite

UniBodyAlma-Lasers-100544-h-150x150

UniBody:

– kombiniert die hochenergetische UniPolar RF-Technologie mit einem abnehmbaren rotierenden Massagering zur Erwärmung der tiefen Hautschichten, Anregung der Blutzirkulation im Unterhautgewebe und Verbesserung des Erscheinungsbildes von Cellulite.

UniLarge-2H

UniLarge:

mit Hilfe der Unipolar Radiofrequenz Energie wird der Stoffwechsel des Fettgewebes beschleunigt und glättet die Haut sichtbar.

Hautverjüngung

microplasma1-H-285x300

Microplasma:

Die Mikroplasma-Technologie produziert Mikro-Funken zur fraktionierten Ablation der Haut. Die dabei entstandenen Mikro-Kanäle ermöglichen einen Zugang zu tiefer gelegenen Hautschichten und erzielen durch den angestoßenen Reparaturprozess der Haut eine hocheffektive Straffung sowie eine sanfte Erneuerung und damit Verjüngung der Haut.

microplasma-impact-H-285x300

Impact:

die Kombination aus fraktionierter Behandlung und Ultraschall für noch bessere Ergebnisse: IMPACT zur Durchdringung der Hautbarriere bringt topische Wirkstoffe mittels Ultraschalls durch die Mikro-Kanäle tief in das Gewebe ein – für top Resultate mit lang anhaltender Wirkung.

Expertenstimmen

Maria Claudia Issa, MD

“Die Formung des Gesichts ist eine Schlüssel-Behandlung auf dem Anti-Aging-Gebiet. Durch die Kombination aus einzigartigem kaltem Ultraschall und Radiofrequenz liefert Almas Accent exzellente Ergebnisse bei Fett-Depots und erschlaffter Haut in nur einer Behandlung – und gibt den Patienten tatsächlich ein jünger aussehendes Gesicht zurück.”

Maria Claudia Issa, MD
Professor of Dermatology, Rio de Janeiro, Brazil
Dr. Sophia Bethge

“Die Ergebnisse des Accent Prime sind verblüffend. Bereits nach einer Behandlung mit dem UltraSpeed Handstück bemerken wir einen deutlichen Umfangsverlust im Bereich des Bauches. Unsere Patienten empfinden die Behandlung als sehr angenehm und schmerzfrei, sie ähnelt einer wärmenden Massage. Der Accent Prime verzichtet zudem auf teure Verbrauchsartikel und ist durch die kurze Behandlungsdauer und das ergonomische Handstück sehr anwenderfreundlich.”

Dr. Sophia Bethge
Plastische Chirurgin, Metropolitan Aesthetics, Berlin – metropolitan-aesthetics.de

Vorher-Nachher-Bilder